Skeingeborg

Datum: Freitag 4 nov 2016 - Sonntag 31 Dez 2017 Karte anzeigen

Burgruine auf einer Insel im Skeingesee. Einzigartige achteckige Ringmauer aus Granit, die 1949-50 restauriert wurde.

Die Burg wurde im 12. Jh. angelegt, wahrscheinlich vom Erzbischof in Lund und kann für die Grenzverteidigung, die Handelswege und die Eisenhandhabung der Gegend eine Rolle gespielt haben. Man vermutet, daß die Burg nicht abgebrannt, sondern wegen geringer Fündigkeit abgerissen und versetzt wurde.

Wegbeschreibung: Von Hässleholm auf der Landstraße 117 nach Bjärnum. Von Bjärnum in Richtung Verum. Von Verum in Richtung Farstorp, weiter in Richtung Hästveda und Abzweigung nach Osby. In Björkeberga ist der Weg zur Burg ausgeschildert.

Der 11 km Wanderpfad Vieåleden verbindet die einzigartige Ruine in Skeingeborg mit dem Fernwanderweg Skåneleden im Norden. Der Wanderpfad führt durch eine abwechslungsreiche Landschaft um die Hörlingewiesen mit einem Freilichtmuseum. Entlang des Pfades können Sie Informationstafeln über spannende Natur- und Kulturwerte lesen. Über den Fluss Helgeå kommen Sie mit Hilfe einer Seilfähre (Mitte Mai bis Mitte Sept, möglicherweise ganz Sept, abhängig vom Wetter). Information von Touristenbüro in Hässleholm, 46-451-26 73 00.

Show more

Gelegenheiten

Datum    
23 Sep
Samstag 23 sep 2017
24 Sep
Sonntag 24 sep 2017
25 Sep
Montag 25 sep 2017
26 Sep
Dienstag 26 sep 2017

Über diese Aktivität