Wohnplatz aus der Steinzeit

Datum: Mittwoch 9 nov 2016 - Sonntag 31 Dez 2017 Karte anzeigen

Nordöstlich des Finja-Sees wurde einer der ältesten Wohnplätze aus der Steinzeit in Skåne entdeckt.

Archäologische Funde nördlich des Finja-Sees deuten darauf hin, dass Schwedens älteste Niederlassungen vor 14 000 Jahren an den Ufern des Finja-Sees lagen.

Die Menschen folgten den Rentierherden nach Norden und schlugen bereits in der Jägersteinzeit ihre Zelte am Finja-See auf. Reste aus der Bronze- und Eisenzeit lassen auf eine offene Anbaulandschaft mit zeitgemäßen Ansiedelungen schließen. Steinblöcke mit schalenförmigen Vertiefungen, Felszeichnungen
und Ruinen zeugen vom Leben und Alltag der Menschen durch die Jahrtausende.

Ober-flächliche Funde aus der Gegend gibt es heute im Heimatmuseum Hässleholm zu besichtigen.

Wegbeschreibung: Von Hässleholm auf der Reichsstraße 21 in Richtung Helsingborg. Von Finja in Mölleröds kungsgård. Vom Parking wandern Sie auf dem Wanderweg Finjasjöleden ein Paar Kilometer.

Show more

Gelegenheiten

Datum    
12 Dez
Dienstag 12 dez 2017
13 Dez
Mittwoch 13 dez 2017
14 Dez
Donnerstag 14 dez 2017
15 Dez
Freitag 15 dez 2017

Über diese Aktivität